Get Adobe Flash player

Start in die Rückrunde

die Rückrunde 2016/17 hat begonnenen wird am 09.04.2017 beendet.


Nächstes Training mit Markus

am 16.02.2017 um 19:30 Uhr


Start in die Rückrunde

die Rückrunde 2016/17 hat begonnenen wird am 09.04.2017 beendet.


Nächstes Training mit Markus

am 16.02.2017 um 19:30 Uhr


Start in die Rückrunde

die Rückrunde 2016/17 hat begonnenen wird am 09.04.2017 beendet.


Nächstes Training mit Markus

am 16.02.2017 um 19:30 Uhr


Start in die Rückrunde

die Rückrunde 2016/17 hat begonnenen wird am 09.04.2017 beendet.


Nächstes Training mit Markus

am 16.02.2017 um 19:30 Uhr


Start in die Rückrunde

die Rückrunde 2016/17 hat begonnenen wird am 09.04.2017 beendet.


Nächstes Training mit Markus

am 16.02.2017 um 19:30 Uhr


Start in die Rückrunde

die Rückrunde 2016/17 hat begonnenen wird am 09.04.2017 beendet.


Nächstes Training mit Markus

am 16.02.2017 um 19:30 Uhr


Start in die Rückrunde

die Rückrunde 2016/17 hat begonnenen wird am 09.04.2017 beendet.


Nächstes Training mit Markus

am 16.02.2017 um 19:30 Uhr


Start in die Rückrunde

die Rückrunde 2016/17 hat begonnenen wird am 09.04.2017 beendet.


Nächstes Training mit Markus

am 16.02.2017 um 19:30 Uhr



Herbstmeister !

Die Damenmannschaft hat die Hinrunde bereits beendet und landet mit insgesamt nur zwei unentschiedenen Spielen, dh. 2 Minuspunkten auf dem ersten Tabellenplatz.

Die letzten Spiele wurden mit 7:3 gegen Hasbergen II und 7:0 gegen Hasbergen III jeweils deutlich gewonnen.

 

11.11.2013 Helau!

Im 7. Spiel der 1. Damen gegen Klein Henstedt II gab es viel Spaß, vier wunderschöne Blondinen und einen verdienten Sieg!

Nach einem verlorenem Doppel folgten, zum Teil, heiß umkämpfte Sätze, aber zum Schluß war das Endergebnis mit 7:2 sehr zufriedenstellend.

2. Herren überraschen sich selber

Nach zwischenzeitlich zwei Niederlagen, ein Punkt- und ein Pokalspiel, folgte ein wichtiger Punktspielsieg gegen den Bookholzberger TB II mit 9:6. Nach den Doppeln sah es erst gar nicht gut aus, da nur Doppel 2 mit Julian Zunk und Uwe Wasner gewinnen konnten. In den Einzeln drehte sich dann langsam das Blatt, Herbert Schröder-Brockshus, Johann Strauß, Julian Zunk, Uwe Wasner und Stefan Müller konnten jeweils ihre Einzelspiele gewinnen und erreichten somit einen Zwischenstand von 6:3 für den TV Neerstedt. Die folgenden Spiele wurden nur noch im oberen Paarkreuz gewonnen, bevor dann Kerstin Müller den entscheidenden Punkt zum 9:6 erspielte und damit der Mannschaft den Jubel bei einem spontanen Bier ermöglichte.

Sieg im Pokal in Harpstedt

Im Pokal gelang den 1.Herren in Harpstedt ein knapper 5 -4 Sieg gegen Klein Henstedt.

Die Punkte für Neerstedt, je 2 mal Kai Brinkmann und Rainer Wiechmann, einen Punkt holte Dieter Kückens, der kurzfristig für den an Kopfschmerzen erkrankten H. G. Steenken einsprang.

3 Siege in Folge für die Damen

In den letzten 3 Spielen konnte die Damenmannschaft durch geschlossene Mannschaftsleistungen 3 Siege nach Hause bringen:

In zwei Auswärtsbegegnungen wurden TSG Hatten-Sandkrug II mit 7:4 und TTSC Delmenhorst mit 7:1 besiegt.

Beim Heimspiel gegen die Mannschaft vom TTG Dünsen/Harpstedt/Ippener II kam es dann zu einem spannenden Kampf, den Neerstedt mit 7:5 durch zwei Siege in den Schlussdoppeln für sich entscheiden konnte.  Auf einen Erfolg gegen diese Gegnerinnen warteten die Damen schon lange...

Eine kleine Anekdote am Rande: Durch einen verunglückten harten Angriffsschlag einer Gegnerin wurde Karin Poppen ein Glas direkt aus der Brille geschossen! Da sage noch einer "Damentischtennis ist harmlos"

 

Heute5
Insgesamt11731

März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2