Get Adobe Flash player

Nächstes Training mit Markus

Aktueller Termin ist der
07.09.2017 um 19:30 Uhr


Nächstes Training mit Markus

Aktueller Termin ist der
07.09.2017 um 19:30 Uhr


Nächstes Training mit Markus

Aktueller Termin ist der
07.09.2017 um 19:30 Uhr


Nächstes Training mit Markus

Aktueller Termin ist der
07.09.2017 um 19:30 Uhr


Nächstes Training mit Markus

Aktueller Termin ist der
07.09.2017 um 19:30 Uhr


Nächstes Training mit Markus

Aktueller Termin ist der
07.09.2017 um 19:30 Uhr


Nächstes Training mit Markus

Aktueller Termin ist der
07.09.2017 um 19:30 Uhr


Nächstes Training mit Markus

Aktueller Termin ist der
07.09.2017 um 19:30 Uhr



Saisonende

Nun ist die Saison 2014/15 abgeschlossen und hat am Ende zu einem großen Erfolg, zu zwei erwarteten Ergebnissen und einer kleinen Enttäuschung geführt.

Den großen Erfolg haben unsere Jungen geschafft, die in der Kreisklasse die Meisterschaft errungen haben, hierzu gratuliert die gesamte Tischtennisabteilung und natürlich auch der Verein - HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! Diese Meisterschaft haben folgende Spieler gemeinsam erspielt:

Jan Tjark Vosteen, Rene Thomas, Tobias Blech, Jan-Kristian Spille, Jan-Dirk Förster und Tony Tran Huu Nghi. Wir sind mal gespannt was in der nächsten Saison passiert?

Unsere Damenmannschaft ist doch, wie befürchtet, aus der Bezirksklasse abgestiegen. Doch wie zu hören war ist man nicht gerade böse darüber, kann man doch zukünftig in der Kreisliga wieder ein paar Siege erspielen und muss nicht mehr den Frust der vielen Niederlagen ertragen.

Die 1. Herren hat zum Saisonende einen sehr guten 4. Platz in der 1. Kreisklasse erspielt und das bei den vielen Ausfällen, die aus der 2. Mannschaft kompensiert werden mussten.

Etwas enttäuscht über das Ergebnis der Saison ist die 2. Mannschaft, da man auf der Zielgeraden noch den 3. Platz verloren hat und nur vierter geworden ist. Hier haben leider Umstände mitgewirkt, die nicht im Einflussbereich der Mannschaft standen und die wir schnell vergessen wollen.

Für die neue Saison 2015/16 gilt für alle Mannschaften: nach der Saison ist vor der Saison und alles beginnt von vorne!!!

Vereinsmeisterschaft 2015

Auch in diesem Jahr wird eine Vereinsmeisterschaft ausgetragen.

Am 24.04.2015, ab 19:30 Uhr in der kleinen Halle werden die Meister in den Kategorien

Herren-Einzel / Damen-Einzel / Herren-Doppel / Damen-Doppel / Mixed-Doppel

ausgespielt.

Für das leibliche Wohl, Speisen und Getränke, wird gesorgt. Gute Laune ist mitzubringen, damit der Spaß nicht zu kurz kommt. Alle Vereinsmitglieder sind eingeladen. Um die Planung etwas zu erleichtern, wird um eine Registrierung bis zum 17.04.2015 gebeten, entweder per Email, SMS oder Eintrag in die Liste im Halleneingang. 

Wir freuen uns auf eine spannende und lustige Meisterschaft.

 

Endspurt in der Saison 2014/15

Die aktuelle Saison geht auf die Zielgrade und wird noch spannende und entscheidende Spiele bringen.

Die Damen können rein rechnerisch noch den Klassenerhalt schaffen, da die letzten drei Spiele gegen direkte Tabellennachbarn ausgetragen werden. Bereits heute, am 19.03. wird eine Vorentscheidung fallen, wenn es gegen den TV Jahn Delmenhorst III geht. Eine Niederlage würde allerdings bereits den Abstieg bedeuten - wir drücken die Daumen.

Die erste Mannschaft kämpft um Platz 4 in der 1. Kreisklasse und hat noch zwei Spiele, gegen unter ihr platzierte Gegner auszutragen. Ein vierter Platz in dieser mit Handicaps belegten Saison, wäre ein großer Erfolg.

In der zweiten Mannschaft ist die Hoffnung groß den dritten Tabellenplatz zu erreichen. Ein Erfolg, den vor der Saison niemand für möglich gehalten hätte. Das alles entscheidende Spiel findet am 24.03. gegen den TV Deichhorst statt.

Unsere Jungen stehen vor der Meisterschaft in der Kreisklasse und haben noch zwei Spiele zu bewältigen, wobei das das letzte Spiel erst am 16.04. gegen den TV Hude II stattfindet. Für diesen möglichen, riesigen Erfolg drücken wir alle Daumen und wünschen viel Glück.

Wie die Saison letztendlich ausgegangen ist, wird an dieser Stelle zu gegebener Zeit berichtet.

1. Herren gewinnen Endspiel mit 5:2 gegen TSV Ganderkesee

Das Endspiel der Vorrunde Oldenburg-Land Herren E gegen den TSV Ganderkesee wurde erneut von den Herren des TV Neerstedt gewonnen.

Das Spiel begann fast pünktlich am vergangenen Freitag, dem 02.01.2015 um kurz nach 20:00 Uhr in eigener Halle. Gespielt wurde an drei Tischen, sodass sich für die Zuschauer ein anstrengender und spannender Abend ergab, denn sie mussten jeweils alle drei Parallel-Paarungen gleichzeitig verfolgen, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben, aber es hat sich für alle gelohnt, kam es doch zu einem 5:2 Sieg für die Heimmannschaft.

TV Neerstedt gegen TSV Ganderkeseevon links: Maik Höfel, Harald Schütte, Andreas Rother, Reiner Evers, Kai Brinkmann, Wilfried Heyer

 Die ersten drei Spiele verliefen sehr spannend, wobei das Spiel von Maik Höfel gegen Reiner Evers über fünf Sätze ging und noch andauerte, als Kai Brinkmann sein Spiel bereits mit 3:0 gewonnen und Andreas Rother sein Spiel leider verloren hatte. Für die erste Runde war also Maik Höfel entscheidend und er kämpfte sich zu einem 5-Satz Sieg, wobei er bereits mit 0:2 zurück gelegen hatte. Somit stand es nach der ersten Runde 2:1 für den TV Neerstedt.

Die zweite Runde verlief ähnlich wie die erste, wobei dieses Mal Andreas Rother den spannenden Part hatte, in dem er sein Spiel knapp in 5 Sätzen gewann, während Kai Brinkmann wieder mit 3:0 gewann, aber Maik Höfel sein Spiel in dieser  Runde verlor. Ergebnis der zweiten Runde wieder 2:1 für den TV Neerstedt, insgesamt stand es also 4:2 und es fehlte vor der dritten Runde noch ein Sieg!

Die letzten Paarungen begannen alle gleichzeitig, wurden jedoch nicht mehr alle zu Ende gebracht, da Kai Brinkmann sein letztes Spiel mit 3:1 vor den anderen zwei Paarungen beendete und somit für den Endstand von 5:2 sorgte. der Jubel war groß, war man doch am Anfang nicht ganz so optimistisch, da man um die Stärke des TSV Ganderkesee wußte.

So sehen Sieger aus 

Der TV  Neerstedt ist damit für die Endrunde qualifiziert, die Auslosung hierfür wird in Kürze erfolgen, es wird an dieser Stelle darüber berichtet.

Nach dem Spiel saßen alle Spieler noch kurz bei einem Bierchen zusammen und analysierten die einzelnen Spiele.

Finale um den Kreispokal

Die Mannschaft der 1. Herren erreicht zum 4. Male hintereinander das Finale der Tischtennis Kreispokal - Vorrunde Oldenburg- Land Herren E.
In einer hardumkämpften Partie gewannen sie im Halbfinale gegen die 1. Mannschaft des Bookholzberger TB mit 5:3. Die Punkte für die Neerstedter holten Kai Brinkmann (3) Andreas Rother (1) und Dieter Kückens (1).

Das Finalspiel gegen die Mannschaft des TSV- Ganderkesee findet in der kleinen Halle in Neerstedt am 02.01.2015 um 20:00 Uhr statt.

Zuschauer werden sicherlich ein spannendes Spiel erleben und sind für dieses Finale natürlich herzlich willkommen.

Heute17
Insgesamt14492

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5